Writing – Reading – Camera

Die mit den unterschiedlichen Namen. Ich bin in den 1980ern geboren und kam dann Ende dieses Jahrzehnts in die Grundschule. In der Grundschulzeit legte sich für die Schreiberei die Basis. In der 2. oder 3. Klasse gab es damals das Thema Bildergeschichten, die ich gerne schrieb. Irgendwann Mitte der 1990er setzte ich meine Gehversuche beim weiterlesen…

Rezension „Obsidian – Schattendunkel“ v. Jennifer L. Armentrout

Das Buch:      Obsidian – Schattendunkel Die Autorin:     Jennifer L. Armentrout Genre:    Urban Fantasy / Jugendbuch ISBN 978-3-552-31519-9 Seiten: 423 Seiten inkl. Danksagung und Bonusmaterial Preis:     12,99 € Verlag:       Carlsen Informationen zur Autorin und deren Büchern (Bibliografie) (Quellen: wikipedia.org) Die Handlung: Katy ist mit ihrer Mutter gerade von Florida weiterlesen…

Wie und wo finde ich meine Inspiration?

Häufig finde ich, trotz stressigem Alltag, in den 24 Stunden eines Tages die eine oder andere freie Minute, um mich dem Schreiben zu widmen.Dann mache ich es mir meist auf meiner Couch mit etlichen Schreibutensilien (Laptop, Block und Stift) bequem. Das macht vielleicht nicht jeder, für mich ist dies jedoch ein Ort an dem ich weiterlesen…

Rezension “Zayda” von Farina deWaard

Das Buch Zayda – Die Magierin von Irfen Die Autor Farina deWaard Genre Fantasy ISBN 978-3-945073-10-0 Seiten 796 Seiten inkl. Glossar als auch Leseprobe Preis 13,90 € Verlag fanowa Informationen zur Autorin und deren Büchern (Bibliografie) Die Handlung: Zayda bewundert ihre Brüder, die ein jeder durch das Kriegerritual der Ratken gehen um dann zu einem weiterlesen…

Rezension „Die Phileasson Saga – Nordwärts“ von Bernhard Hennen / Robert Corvus

Das Buch Die Phileasson Saga – Nordwärts Die Autoren Bernhard Hennen / Robert Corvus Genre Fantasy ISBN 978-3-453-31751-2 Seiten 494 Seiten inkl. Glossar Preis 14,99 € Heyne Verlag Informationen zu den Autoren und Büchern: www.phileasson.de Die Handlung: Asleif Phileasson und Beorn der Blender sind beide hoch angesehene Seefahrer der Thorwaler und Kapitäne, der vorzeige Mannschaften weiterlesen…

Wenn die Schreibblockade zuschlägt

Wenn die Schreibblockade zuschlägt, kommt sie in den meisten Fällen ohne irgendeine Ankündigung und dann meist auch nicht nur auf einen kleinen Kaffeeklatsch. Sie kündigt auch nicht an wie lange sie bei einem verweilt. So können Tage, Wochen oder gar Monate vergehen in denen man nichts zustande bringt.Immer wieder setzt man sich hin, nimmt sich weiterlesen…

Das an und für sich – Nalex stellt sich vor

Ein Chaot auf voller Linie. Alles geplante verläuft dann in den Bahnen, die ich mir so gar nicht vorgezeichnet habe…. Na ja…. Zumindest in meinem Kopf… 😀   Wie lange bist du schon im Schreib-Forum dabei? Ich bin seit dem November 2013 Mitglied des Forums. Damals nannte es sich noch Schreibfreunde-Forum.   Was war der weiterlesen…