Allgemeine Informationen zum Buch

“Zwang – Das Vermächtnis der Wölfe” von Farina De Waard

Taschenbuch, 775 Seiten

Genre: Fantasy

Band 3 der Reihe “Das Vermächtnis der Wölfe”

ISBN 978-3-945073-03-2

Preis: 13,90 €

Fanowa Verlag

Informationen zur Autorin und dem Fanowa Verlag findet ihr unter:

www.fanowa.de

Zur Handlung:

Zenay hat die erste Prüfung der Hüter betanden. Nun ist sie auf dem Weg sich den
weiteren Prüfungen zu stellen. Doch auf ihrem Weg zu der nächsten Quelle kommt ihr
Ikar dazwischen. Der Kopfgeldjäger hat das Ziel Zenay der dunklen und tyrann ischen Kö-
nigin Zayda zu übergeben.

Zenay gelingt es jedoch sich aus der Gefangenschaft zu befreien und schafft es zurück zu ihren Begleitern. Unter schwierigen Umständen macht sich die Gruppe auf den Weg zu
den nächsten Tempeln, wobei sie auf die unterschiedlichsten Hürden stoßen.

Bei dem Tempel der Hüterin der Ratken kommt es zu einer Auseinandersetzung, die die kleine Gruppe aus Gefährten schmerzlich auseinanderreißt und das Gefüge untereinan-
der zu zerstören droht.

Mein Eindruck:

Der 3. Band der Reihe “Das Vermächtnis der Wölfe” ist eine wunderbare Fortsetzung
der bereits herausgegebenen Bände. Zum Ende der Handlung wird es richtig spannend,
dass man als Leser nun mehr von dem Kampf von Gut gegen Böse erfahren möchte.

Mein Fazit:

Ich bin auf die Fortsetzung gespannt, die noch ein wenig auf sich warten lässt. Ich bin zuversichtlich, dass es das verspricht was es zu sein scheint.
Die Autorin hat einen wunderbaren Background was das Lektoriat angeht.
Bei einer kleinen Buchmesse, der BuCon Dreieich bei Frankfurt, hatte ich die Möglich-
keit Farina de Waard und deren Mutter kennenlernen. Ein wunderbar harmonisches Pärchen, das einen tollen Eindruck hinterlassen hat.

Ich erwarte nun mit Spannung Teil 4 des Vermächtnisses der Wölfe sowie den ersten
Band von Zayda.

Aufrufe: 0